Stationen für Photovoltaikinstallationen

Aufgrund ihrer Konstruktion und Abmessungen - Höhe über dem Boden nur 1700 mm und geringes Gewicht - einschließlich 8T Transformator
Stacje dedykowane do instalacji fotowoltaicznych

Aufgrund ihrer Konstruktion und Abmessungen - Höhe über dem Boden nur 1700 mm und geringes Gewicht - einschließlich 8T Transformator, ist die Station für Photovoltaikanlagen mit großer Leistung - Installation zwischen den Tischen mit Paneelen - geeignet. Die Station ist auf einem Betonfundament montiert und kann als Ganzes, einschließlich Transformator, transportiert werden.

MRw (3,4x1,6) 20/1000-1(3)

MRw (3,4x1,6) 20/1000-1(3) Große PV-Anlagen, Abschnittstation
Stacje dedykowane do instalacji fotowoltaicznych
1 Gründung der Station - Betonfundament
2 Lüftungsgitter IP 23D - Standard, IP 43 - Option
3 Volltüren oder mit Lüftungsgittern IP 23D - Standard, IP 43 - Option
4 Transformator
5 NS-Schaltanlage
5a AMI-Schrank / Fernsteuerungstechnik / Eigenbedarf
6 MS-Schaltanlage

Achtung!

Bei den im Katalog abgebildeten Stationen handelt es sich um Beispielkonfigurationen.

Elektrisches Schaltbild
Stacje dedykowane do instalacji fotowoltaicznych - schemat elektryczny
Technische Daten / Konfigurationsmöglichkeiten
Gewicht / Fläche
Betonfundament 3 000 kg
Metall-Hauptteil 1 500 kg
Metalldach 200 kg
Stellfläche 5,44 m2
Technische Daten / Konfigurationsmöglichkeiten
Transformator* (4) Maximale Leistung / Abmessungen 630 kVA / 1000 x 1800 x 1850 [mm]
Gehäuseklasse 10
Elektrische Parameter der Schaltanlagen MS NS
Bemessungsspannung bis 25 kV bis 0,8 kV
Bemessungsstrom 630 A bis 1000 A
Bemessungsstoßstromfestigkeit bis 25 kA (1s) bis 35 kA (1s)
Bemessungsstoßstromfestigkeit bis 63 kA bis 77 kA
Schaltanlage** Typ Maximale Feldanzahl
NS (5) RN-W 8
MS (6) TPM 1 (T+) / 3 (z. B. WLL oder TLL)

* Der Transformator wird von oben vor der Montage des Daches in die Station eingesetzt.

** Eine detaillierte Auswahl an Schaltanlagen und deren Ausstattung finden Sie in den Abschnitten zu den einzelnen Geräten im Katalog. In Klammern sind maximale, beispielhafte Schaltanlagenlayouts angegeben.

*** Die NS-Seite der Station kann in einer für TN- C- sowie IT.-Netzauslegung vorbereiteten Variante ausgeführt werden.

MRw (3,3x2,15) 20/1600-3

MRw (3,3x2,15) 20/1600-3 Große PV-Anlagen, Abschnittstation

Die Station ist für Photovoltaikanlagen mit hoher Leistung bestimmt, Hauptteil und Metallfundament aus einem Stück - geringes Gewicht ~ 7,5t mit eingebautem Transformator.

Geräteanordnung
MRw (3,3x2,15) 20/1600-3 Wielkoskalowe Instalacje PV, stacja sektorowa
1 Gründung der Station - Metallfundament
2 Lüftungsgitter IP 23D - Standard, IP 43 - Option
3 Volltüren oder mit Lüftungsgittern IP 23D - Standard, IP 43 - Option
4 Transformator
5 NS-Schaltanlage
5a AMI-Schrank / Fernsteuerungstechnik / Eigenbedarf
6 MS-Schaltanlage

Achtung!

Bei den im Katalog abgebildeten Stationen handelt es sich um Beispielkonfigurationen.

Elektrisches Schaltbild
MRw (3,3x2,15) 20/1600-3 Wielkoskalowe Instalacje PV, stacja sektorowa - schemat elektryczny
Technische Daten / Konfigurationsmöglichkeiten
Gewicht / Fläche
Betonfundament 7 500 kg
Metall-Hauptteil 2 800 kg
Metalldach 500 kg
Stellfläche 7,1 m2
Technische Daten / Konfigurationsmöglichkeiten
Transformator* (4) Maximale Leistung / Abmessungen 1600 kVA / 1300 x 1900 x 1950 [mm]
Gehäuseklasse 10
Elektrische Parameter der Schaltanlagen MS NS
Bemessungsspannung bis 25 kV bis 0,8 kV
Bemessungsstrom 630 A bis 1250 A
Bemessungskurzzeitstromfestigkeit bis 25 kA (1s) bis 35 kA (1s)
Bemessungsstoßstromfestigkeit bis 63 kA bis 77 kA
Schaltanlage** Typ Maximale Anzahl der Felde
NS (5) RN-W 15
MS (6) TPM 3 (WLL)

* Der Transformator wird von oben vor der Montage des Daches in die Station eingesetzt.

** Eine detaillierte Auswahl an Schaltanlagen und deren Ausstattung finden Sie in den Abschnitten zu den einzelnen Geräten im Katalog. In Klammern sind maximale, beispielhafte Schaltanlagenlayouts angegeben.

*** Die NS-Seite der Station kann in einer für TN- C- sowie IT. Netzauslegung vorbereiteten Variante ausgeführt werden.

Unsere Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie ihrer Verwendung und Datenverarbeitung zu. Zusätzliche Informationen